Workshops

In Schulen- und Jugendzentren, in Firmen, Theatergruppen, Seniorenheimen, Lehrerbildung oder Flüchtlingsarbeit – überall haben das Entdecken einer eigenen Sprache und die begeisternde Erfahrung einer Slam-Teilnahme ihren Platz. In Workshop-Projekten erhalten Interessierte die Chance, den Schritt an Mikrophon zu wagen. In wenigen Stunden kann ein kreativer Impuls gesetzt werden, in mehrtägigen Programmen intensive Arbeit an allen Arten von Texten und an der eigenen Bühnenperson geleistet werden – ganz nach Wunsch und verfügbarer Zeit.

Auch Storytelling ist für den Einsatz im Seminarbereich, in der Schule und im beruflichen eine Workshopoption, die bedacht werden will. Unter einem Oberthema und kundiger Anleitung erarbeiten Teilnehmende authentische, eigene Geschichten, an denen handwerkliche Fertigkeiten erlent werden - die aber vor allem eine intensive Auseinandersetzung mit sich selbst und der Gruppe in Gang bringen.

Für alle, die bereits schreiben: Ich betreue die monatliche offene Schreibwerkstatt Textlabor im Stuttgarter Jugendhaus Mitte.

Nik Salsflausen

Slam Poetry